Energie & Management veröffentlicht Studie von Jan-Hendrik und Martin zum Rückbaupotenzial der alternden deutschen Windflotte: Rund 5.200 Windenergieanlagen werden Ende 2020 erstmals das Ende der Förderperiode des Erneuerbare Energien Gesetztes erreichen. Bis Ende 2025 werden rund 8.000 Windenergieanlagen folgen. Analysen der gesamten deutschen Windflotte mit REGIS und IRIS zeigen, dass trotz der zunehmenden Attraktivität von Weiterbetriebsoptionen in den nächsten Jahren eine große Anzahl von Windenergieanlagen stillgelegt und demontiert werden müssen.

https://www.energie-und-management.de/e-und-m-powernews/inhalt-nutzen/?id=126172